PROBOARDER

Wir betreiben seit etwa zwei Jahrzehnten diverse Schulen im Schnee und auf dem Wasser. Begonnen hatte es bereits zu den Anfängen des Kitesurfens am Achensee und Chiemsee. Nachdem wir den italienischen Reschensee als sehr windsicher kennengelernt hatten, sind wir da mit einer festen Base (2002) gestartet. Etwas später (2004) hat unsere Schule in der Türkei (Alacati) eröffnet. Glücklicherweise durften wir 2007 auf Langeoog mit unserer Kitesurfschule beginnen, was uns bewegt hat, die Schule in der Türkei bereits im gleichen Jahr zu schließen und volle Energie auf die schöne Nordseeinsel legen zu können. Nach langem Suchen und intensiven Verhandlungen konnten wir in Brenzone am Ufer des Gardasees (Italien) einen Platz am Wasser für unsere neue Kitesurfschule bekommen.