Willkommen

Die PROBOARDER Kitesurfschule auf Langeoog bietet Dir von Anfang Mai bis Mitte September die Möglichkeit zum Kitesurfen lernen oder Material mieten. Wir haben neuestes Material mit aktuellstem Sicherheitsstandard.

Unsere Schule läuft. Da wir nicht mehr Buchungen annehmen wollen als wir Kunden bedienen können, nehmen wir keine Voranmeldungen mehr für die Saison 2020 an. Wir bitten alle Interessierte direkt nach Ankunft auf Langeoog an unsere Schule zu kommen.

An unserer Kitesurfschule auf der westlichen Seite der Nordseeinsel Langeoog haben wir oft guten Wind Wind und einen sehr schönen Sandstrand. So haben wir gute Übungsbedingungen für Einsteiger und tolle Freestyle-Bedingungen für Profis.

Kitesurfen Langeoog
Kite- Windsurf- und SUP-schule Langeoog mit Wasserturm im Hintergrund

Unser Kursangebot umfasst Einsteigerkurse, Aufsteiger- und Fortgeschrittenenkurse sowie Privatunterricht. Natürlich kannst Du bei uns auch Kitematerial ausleihen. Wenn Du schon eigenes Material besitzt, kannst Du dieses gegen eine Gebühr bei uns direkt an der Station einlagern.

Kiter auf dem Meer bei Nordwind

Die Lage der großen Sandbank hat sich erneut etwas verschoben. So ist die große Sandbank weiter an den Strand herangerückt und der Priel an der Düne noch kleiner geworden. Dafür schiebt sich von draussen eine neue Sandbank heran, so dass vor, während und nach Niedrigwasser sich ein großer Bereich gebildet hat, der teilweise stehtief ist und das Wasser durch die vorgelagerte Sandbank beruhigt wird. Auf unseren Webcams lässt sich das aktuelle Geschehen verfolgen. Es aktualisiert sich etwa zwei bis vier Mal pro Stunde. Die Unregelmäßigkeit entsteht durch die teils unterbrochene UMTS- (Funk/Handynetz) Verbindung.

Link zur Anmeldung bis auf weiteres deaktiviert!

Wir bieten außerdem Windsurfkurse für alle Altersklassen. Mehr unter Windsurfing Langeoog – powered by PROBOARDER

Anfahrt Langeoog PKW Bus Bahn